Zitat.png
Claudia-Richter-16.jpg

Seltsamer Sommertag

Sachte säuselnde Sommerwinde
suggerieren subjektiv sichere Sachlagen -
seltsame Sinneswandel,
sonderbar schnelle Schlüsse.

Sibylle sagt solche seltsamen Sätze, sooft sie spricht.
Siedende Sonne, salzige Steine,
seltener Schatten.
Sentimentale Sibylle sucht seltene Schätze,
sammelt saubere Seelen,
sortiert sanfte Segenswünsche.

Sinnierende Sibylle sitzt sehnsüchtig seufzend.
Sandiger Strand saugt Sonnenstrahlen,
Sonne sinkt sachte.
Sibylle singt schmachtende Songs,
selige Situation,
schließlich schläft Sibylle sanft.

Zurück