Zitat.png
IMG_3268.jpg

Parallelen

[

 

Parallelen

 

Tastend,

suchend, strauchelnd,

wie das Kind

zum Abschied von der Kindheit,

mutet das Jahr an,

wenn der Winter sich neigt.

 

Hin- und hergerissen,

launisch, lausig.

Randvoll mit Hoffnungen, Plänen

und Visionen

schleudert ihr um Euch,

mit Versprechungen.

 

Gespannte Ungeduld.

Riesig, rastlos

wie Eure Ansprüche

und Träume.

 

Die Mimik

wechselt

unberechenbar,

zwischen kargem Grau

und lebendigem Bunt.

 

Kalte Güsse

sind schwer zu ertragen!

Eigentümliche Charaktere.

Einzigartig!

 

Zurück